Trattoria Brugg

Vittorio Timpano

 

Ich komm aus Süditalien, dem Land der italienischen Küche und der kulinarischen Spezialitäten.


In meiner Jugend habe ich beim ersten privaten Radiosender von Italien die Sendungen moderiert. Ab 1992 habe ich in Brugg während 14 Jahren bei Radio Argovia die Sendung «Notte Italiana» und Italo Flash» moderiert.


Daneben habe ich die Pizzeria Argovia lanciert und während 4 Jahren betrieben. Danach habe ich das Ristorante La Perla übernommen und aufgebaut. Dann zog es mich in die Berge nach Zermatt, wo ich in einer Grosspizzeria viele Erfahrungen mit internationalen Gästen sammeln konnte und meine Kochkunst weiterentwickelte.


Ab 2010 habe ich da traditionelle Restaurant Rotes Haus in Brugg übernommen und daraus ein Konzept der italienisch-schweizerischen Küche realisiert.  

 

Ich freue mich auf Sie!
Vittorio Timpano